Mein Schiff Herz

Mit TUI Cruises im Golf von Neapel

eingetragen in: Frankreich, Italien, Kreuzfahrt, Malta | 0

Wir waren für Sie mit Mein Schiff Herz unterwegs im Mittelmeer

Claudia Oetzmann, Reisebüro Wörlitz Tourist in Zehlendorf
Sara Melüh, Reisebüro Wörlitz Tourist in den Bahnhofspassagen Potsdam

Wir waren für Sie an Bord der Mein Schiff Flotte von TUI Cruises! Während unserer Seminarreise, durften wir uns persönlich ein Bild von der Mein Schiff Herz machen. Wir konnten in der Vergangenheit bereits die neueren Schiffe von TUI Cruises testen und waren deshalb sehr gespannt, ob auch das älteste Flottenmitglied keine Wünsche offen lässt.

Unsere Route: Malta – Korsika – Sardinien – Rom – Neapel

Uns erwartete eine spannende Woche bei Bilderbuchwetter. Die Route führte uns von Malta nach Korsika, Sardinien, Civitavecchia (Rom), Neapel und zurück zu unserem Ausgangspunkt Malta, welcher zu den schönsten Häfen Europas zählt.

Hafen in Valetta, Malta
Hafen in Ajaccio, Korsika

Die Mein Schiff Herz

Schon bei der Ankunft merkten wir, dass dieses Schiff etwas ganz Besonderes ist – da fühlt man sich sofort wohl. Die weitläufige Bauweise des Schiffes bietet viel Freiraum und unzählige Rückzugsmöglichkeiten für seine Gäste.

Unsere Kabinenempfehlung

Wir empfehlen die Wahl einer Balkonkabine, denn hier kann man schon morgens ganz entspannt den Sonnenaufgang bewundern und den ersten Kaffee des Tages genießen. Dank der vorhandenen Nespresso-Maschine muss man dafür noch nicht einmal die Kabine verlassen.

Der Blick zum Sonnenaufgang aus der Balkonkabine

Gastronomie

Beim gastronomischen Angebot legt TUI Cruises Wert auf Individualität und Service. Unterschiedliche Restaurants und Bistros laden zum Genießen ein. Vorgeschriebene Essenssitzungen gibt es nicht. Stattdessen können Sie zu jeder Zeit zwischen zahlreichen Restaurants mit Service am Platz wählen.

Spezialitätenrestauran Surf and Turf Spezialitätenrestaurant La Spezia

Bordeinrichtungen

An Bord braucht man sich um nichts Gedanken machen – auch nicht um das Bordkonto. Denn mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept sind ein vielfältiges kulinarisches Angebot sowie Markengetränke in den meisten Bars und Restaurants ganztägig inklusive. Außerdem sind der Zutritt zum SPA & Sport-Bereich, die Kinderbetreuung und Abendunterhaltung bereits im Reisepreis enthalten.

Ausflugstipps

Wenn man nicht nur die vielen Annehmlichkeiten an Bord genießen will, bieten die langen Liegezeiten viele Möglichkeiten Land und Leute kennenzulernen. Ob man die vielseitig organisierten Ausflüge der Reederei nutzt oder auch ganz individuell auf eigene Faust an Land geht, bequemer kann man die schönsten Destinationen nicht entdecken.

Korsika und Sardinien

Hafen Ajaccio bei Dämmerung, Korsika

Alghero, Sardinien

Das zauberhafte Rom

Die wunderschöne Amalfiküste

Unser Ausflugs-Highlight auf diese Route war die wunderschöne Amalfiküste. Die Landschaft ist einfach atemberaubend und jedes Foto verspricht ein Postkartenmotiv.

 Ravello, Amalfiküste
Positano, Amalfiküste

Positano, Amalfiküste

Unser Fazit

Fernab von lauter Animation, vorgeschriebenem Programm und steifer Etikette kann man sich an Bord der Mein Schiff Herz rundum wohlfühlen. Kommen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich inspirieren. Für welche Route Sie sich mit TUI Mein Schiff auch entscheiden – die „Wohlfühl-Flotte“ bietet auf allen Schiffen ein erstklassiges Niveau.

Claudia Oetzmann, Reisebüro Wörlitz Tourist in Zehlendorf
Sara Melüh, Reisebüro Wörlitz Tourist in den Bahnhofspassagen Potsdam