Dubai

Dubai

Reisebericht DUBAI 19.-25.06.15


Silvana Mertens, Reisebüro Wörlitz Tourist im Allende Center Köpenick

 

 

Der Flug mit Emirates ab Hamburg war ein Traum – in 6 Stunden direkt bis Dubai. Super Essen, super Service und das Bordentertainment ist der Wahnsinn. Somit vergingen die 6 Stunden wie im Flug und man war bei 46 Grad in der Stadt der Superlative.

Der Blick vom Burj Khalifa dem höchst freistehenden Gebäude der Welt und Dubai aus der Vogelperspektive.

Das bekannteste Gebäude, dem in Segelform errichteten Luxushotel „Burj Al Arab“ am bekannten und schönen weißen „Jumeirah Beach“.

Mein persönliches Highlight: das „Kempinski Hotel & Residences Palm Jumeirah“. Schon der Eingangsbereich ist ein Traum und mit einer Größe von 98 qm sind die Suiten groß und prunkvoll eingerichtet.

Ich würde jederzeit wieder nach Dubai fahren – eine Stadt, die nie schläft und immer weiter wächst und neu entsteht. Im Juni sind es schwüle heiße 46 Grad, ohne Klimaanlage ist es kaum auszuhalten.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Silvana Mertens