Kreta

Kreta

eingetragen in: Griechenland | 0

Reisebericht Kreta mit ITS 27.05.15- 03.06.15


Carina Kaufmann, Reisebüro Wörlitz Tourist im EKZ Alexa

 

Kreta ist eine wunderschöne Insel mit vielen verschiedenen Facetten.

Der Norden der Insel ist eher touristisch mit schönen Sand bis Sand-Kiesstränden, wobei der Süden mit seinen Kiesstränden ruhig ist und zum Entspannen einlädt.

 

Ich empfehle auf der Insel einen Mietwagen. Man ist unabhängig und kann die Insel nach seinen Wünschen erkunden.

Natürlich bieten die Reiseveranstalter auch schöne Touren an, um Kreta kennen zu lernen.

 

Was mir an Kreta so gut gefallen hat, war die Freundlichkeit der Griechen und die Vielfalt an Ausflügen, wie zum Beispiel der Palast von Knossos, die Samaria Schlucht, kleine Dörfer mit Olivenhainen, Agios Nicolaos, Rethymnon mit seiner Festung u.v.m.

 

Anbei findet Ihr einige Hotels mit Zusatzinformationen, die mir sehr gut gefallen haben:

 

Ort: Amoudara

kleiner Ferienort mit Tavernen und kleinen Geschäften, kein Fluglärm, Heraklion ca. 8 km entfernt

Strand: Sand bis Sand-/Kiesstrand (Badeschuhe empfohlen)

 

Hotels:

Creta Beach:

  • schöne weitläufige Bungalowanlage mit Haupthaus
  • sehr freundliches Personal, deutschsprachig
  • Sandstrand (im Wasser Kieselsteine) Badeschuhe empfohlen
  • Essen gut

Tipp: Taverne gegenüber des Hotels TOP!

 

 

Sunshine Kids Apollonia Beach Resort & Spa

  • wunderschöne, große Gartenanlage
  • behindertengerechtes Zimmer vorhanden (Voranmeldung)
  • Allergikerzimmer vorhanden (Voranmeldung)
  • toller neugestalteter Kinderclub (viel Platz)
  • WLAN im gesamten Hotel inklusive
  • Essen super (große Auswahl)
  • Sandstrand (im Wasser einige Felsplatten)

Info: Elektrizitätswerk ist nur eine optische Beeinträchtigung (nicht laut und Wasserqualität ist auch gut)! Mich persönlich hat es nicht gestört.

 

Ort: Panormo

Ein kleiner Fischerort und liegt 18 km von Rethymnon entfernt.

 

Hotel:

Hotel Iberostar Creta Marine

  • wunderschöne Hotelanlage für ruhesuchende Kunden
  • 2 Buchten
  • Hotelsprache ist Englisch
  • WLAN: 3 Euro pro Tag, 15 Euro 1 Woche, 20 Euro 2 Wochen
  • 1 Sonnenschirm + 1 Liege ca. 8 Euro am Tag

Tipp: Mietwagen, da sehr ruhige Lage!

 

Ort:  Georgioupolis

Ein kleiner ruhiger Ort mit Tavernen und Sandstrand

 

Hotels:

Hotel Eliros Mare

  • kleine und renovierte Hotelanlage in ruhiger Lage
  • direkt am langen Sand-/Kiesstrand gelegen
  • sehr freundliches Personal
  • Essen sehr gut
  • Strand: 2 Liegen + 1 Sonnenschirm 6 Euro pro Tag

Tipp: Hotelgäste können Einrichtungen im Mytos Palace mitbenutzen (außer Essen und Getränke)!

 

Hotel Pilot Beach Resort

  • wunderschöne weitläufige Anlage
  • große Poollandschaft
  • mehrere Restaurants, tolles und abwechslungsreiches Essen
  • WLAN kostenlos im gesamten Hotel
  • Liegen und Sonnenschirm am Strand inklusive
  • eigene Bimmelbahn

Tipp: bei Halbpension kann der Gast zwischen Mittag und Abendessen wählen!

 

Ort: Malia

Malia hat eine wunderschöne Altstadt. Auch für junges Publikum hat der Ort sehr viel zu bieten. Durch Malia verläuft eine Partystraße mit vielen Bars und Discotheken sowie Einkaufsmöglichkeiten.

Strand: überwiegend Sandstrand.

 

Hotels:

Club Calimera Sirens Beach

  • wunderschöne Hotelanlage für Groß und Klein
  • schöner Sandstrand, ca. 300 Meter lang
  • Liegen und Sonnenschirm inkl.
  • WLAN an der Rezeption frei
  • Hotelsprache: Deutsch

Tipp: ein paar Meter vom Hotel entfernt ist eine kleine Insel mit einer Kapelle. Diese kann man gut durchs Meer erreichen!

 

Ort: Stalis

Stalis ist ein trubeliger Ort mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Bars und einem schönen Standstrand.

 

Hotel:

Hotel Cactus Beach

  • schöne Anlage
  • nur durch die Strandstraße vom Strand getrennt
  • 2 Liegen und 1 Sonnenschirm ca. 6 Euro am Tag
  • Hotelsprache: Deutsch

 

Ort: Gouves

Gouves ist ein schöner Badeort mit Bummelmöglichkeiten.

 

Hotel:

Cooee Lavris Hotel (DERTouristik-Hotel)

  • tolle renovierte Hotelanlage
  • sehr freundliches Personal
  • Strand: Sand-/Kiesstrand
  • kostenloses WLAN (nur bei Cooee)
  • mit Fluglärm ist zu rechnen (wenig störend)
  • sehr gutes Essen

 

Ort: Ierapetra

Ierapetra ist die südlichste Stadt Europas und liegt an der schmalsten Stelle Kretas.

Die viertgrößte Stadt Kretas hat eine kleine Strandpromenade, die zum Bummeln einlädt.

 

Hotels:

Coriva Beach

  • kleine wunderschöne Hotelanlage zum Erholen und Wohlfühlen
  • Sprache: Englisch
  • direkt am langen Kieselstrand mit klarem Wasser (sehr angenehm für die Füße)
  • Strandrestaurant
  • Sonnenschirm und Liegen inklusive

Tipp: Mein persönliches Favoritenhotel! Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig!

 

Club Calimera Sunshine Kreta

  • schöne Hotelanlage im 3***-Bereich
  • direkt am Kiesstrand
  • Essen war gut
  • eher ruhig in der Vor- und Nachsaison

Ich fand die Anlage schön, jedoch nicht überwältigend. Es fehlte Flair in der Anlage.

 

Gerne stehe ich bei Fragen zur Verfügung!

Carina Kaufmann